Home

Manfred Sperling

Mein Name ist Manfred Sperling und ich bin mit der Musik der Beatles aufgewachsen. Da war es nur logisch, dass ich mir zu Weihnachten eine Gitarre gewünscht habe. Glücklicherweise habe ich die Gitarre auch bekommen und dann ging es los. Etwas Unterricht und jeden Tag wurde geübt. Gespielt habe ich die Musik der Beatles, Reinhardt Mey, Konzertgitarre, Flamenco und auch Musik aus Südamerika. Es war eine wundervolle musikalische Reise aber als ich 2006 das Hang/Handpan entdeckte war es um mich „geschehen“. Diese obertonreichen Klänge haben mich total fasziniert und in ihren Bann gezogen.

Die Leichtigkeit dieses Instrument zu spielen lässt einem viel Raum seinem eigenen Spiel zuzuhören und immer neue Melodien und Anschlagsformen zu finden. Das intuitive Spiel lädt andere Instrumente geradezu dazu ein mitzuspielen. Hier ist es Nicolas Fahy mit seinem wundervollen Cello. Er nimmt meinen Handpan „Klangteppich“ und legt seine Melodien einfach darüber.

Man kann das Handpan auch sehr rhythmisch spielen, mit kurzen Melodiephrasen und Akkorden versehen und so wird der Mietspieler immer auf`s Neue inspiriert ebenfalls neue Melodien zu finden. Hier spielt Papasax überaus einfühlsam mit seinem Saxophon mit. Da die Handpan-Instrumente anfangs sehr schwer zu bekommen waren, habe ich 2007 angefangen sie selbst zu bauen. Weitere Informationen sind unter www.Innersound-Handpan.de zu finden. In unserer Handpan Werkstatt in Berlin Schöneberg geben wir auch Workshops. Das machen wir immer im sehr kleinen Kreis, weil dann einfach Jede und Jeder mehr davon hat.